CUBIC | Deutschland

Cubic Transportation Systems ist seit Jahrzehnten ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich des elektronischen Fahrgeldmanagements für Verkehrsunternehmen.

Durch die weltweit etwa 2.500 Mitarbeiter bei Cubic Transportation Systems werden derzeit 450 Verkehrsunternehmen mit 20 regionalen Hintergrundsystemen bedient. Beispiele für internationale Projekte sind die Oyster Card in London, Ventra Card in Chicago und Opal Card in Sydney, um nur einige zu nennen.

Die deutsche Cubic-Niederlassung wurde 2001 gegründet und hat ihren Sitz in Hamburg. In Deutschland entwickelt und betreibt Cubic Transportation Systems für Verkehrsunternehmen und Mobilitätsdienstleister Plattformen für eTicketing-Systeme auf Basis der VDV-Kernapplikation sowie Smartphone-basierte Lösungen.