Fünf Millionen verkaufte Tickets über Smartphones beim Rhein-Main-Verkehrsverbund

Cubic feiert zusammen mit dem RMV den Verkauf von fünf Millionen Tickets über das Smartphone. Cubic Transportation Systems (Deutschland) GmbH hat hierfür die technischen Voraussetzungen entwickelt und umgesetzt. Das Ticket über das Smartphone ermöglicht den schnellen und unkomplizierten Kauf einer Fahrkarte. Der Kauf ist unkompliziert, geht schnell und man muss sich nicht an einem Automaten oder Schalter anstellen. 

Für Herrn Prof. Knut Ringat, Sprecher der Geschäftsführung und Geschäftsführer des RMV, ist das ein tolles Kompliment, dass der RMV mit diesem neuen Vertriebsweg so viele Fahrgäste begeistern konnte. Im Jahr 2014 wurden über 1,7 Mio. Tickets verkauft, was einem Umsatzwachstum von 30 Prozent gegenüber 2013 entspricht.

Für Stefan Jacobs, Geschäftsführer von Cubic Transportation Systems (Deutschland) GmbH, wird die Fahrkarte der Zukunft digital sein. Der RMV ist dafür bestens aufgestellt.

Sehen Sie hierzu auch die Pressemitteilung des RMV.